${ $store.getters.currentItemVariation.item.manufacturer.name }
${ $store.getters.currentItemVariation.texts.name1 }

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer 10218

Qualität Wildsammlung, vegan
Zertifizierung NATRUE Naturkosmetik, IHTN tierversuchsfrei
Duftnote Herz-Basis-Note
Duftprofil erdig, lederartig, harzig, holzig, süß, warm
Duftwirkung harmonisierend, entspannend
Herkunft Indien
Pflanzenteil Holz, Wurzel
Gewinnung Wasserdampfdestillation
Botanischer Name Cedrus deodora

Produktbeschreibung

  • Himalayazeder ist eine der wenigen „echten“ Zedern
  • Sehr gut hautverträglich
  • Etwas süßer und intensiverer Duft als die Atlaszeder

Das Himalayazedernöl zeichnet sich durch seine aufbauende und nervlich stark stabilisierende Wirkung aus. Der ausgleichende Duft trägt es zum Abbau von Stress bei und fördert zugleich Kraft und Selbstvertrauen. Als Einreibung auf der Brust vermag das Öl bei Husten und Schnupfen Linderung herbeizuführen. Aufgrund der adstringierenden und beruhigenden Eigenschaften kann das Öl der Himalayazeder auch bei schuppiger Haut und fettigen Haaren eingesetzt werden. Daher ist das Öl ideal als Bestandteil in Seifen. Zudem verspricht es Linderung bei Hautausschlägen, da es hautregenerierend, antiseptisch und schmerzlindernd wirkt. Das beruhigende und zugleich erfrischende Duftprofil eignet sich ideal zur Luftreinigung und als Raumerfrischer sowie zur Abwehr von Motten und Insekten. Der Duft wird häufig von Männern präferiert, weshalb sich das Öl auch zur Verwendung von Rasierseifen gut eignet.

Anwendung

Kosmetikum für die Aromapflege. Max. 2 Tropfen mit 50 ml Mandelöl bio mischen.

Immunsystemstärkend, bakterienfeindlich, entkrampfend, schmerzlindernd. Wirkt unterstützend bei Erkältung, Erschöpfung & Stress. Insektenabwehrend.

Rezepttipps

Beruhigende Duftmischung „Loslassen“ für die Duftlampe

10 Tropfen Himalayazeder extra
20 Tropfen Limette bio
5 Tropfen Lavendel fein bio

Die ätherischen Öle in eine Leerflasche geben. Diese verschließen und leicht schütteln. Von der Mischung 8 Tropfen in die Duftlampe träufeln.

Mischung „Stark und Mutig“

zur Stärkung des Durchhaltevermögens in Zeiten des Umbruchs

3 Tropfen Himalayazeder extra
2 Tropfen Rosengeranie bio
4 Tropfen Grapefruit bio

Die ätherischen Öle in eine Leerflasche geben. Diese verschließen und leicht schütteln. Von der Mischung 8 Tropfen in die Duftlampe träufeln.

Milde Seife „Händedesinfektion“

250 ml neutrale Flüssigseife
10 Tropfen Himalayazeder extra
10 Tropfen Lemongrass bio
3 Tropfen Thymian Thymol bio

In die Seife die ätherischen Öle hinzugeben und vermischen.

Pflanzenkräfte für Körper, Geist und Seele.

Ätherische Öle sind Nahrung für Haut und Sinne. Erleben Sie die wohltuende und ganzheitliche Wirkung der Aromatherapie für Ihr Wohlbefinden – ausgleichend auf die Psyche und stimulierend auf die Abwehrkräfte des Körpers.

100 % naturrein

Alle ätherischen Qualitätsöle sind genuin, authentisch, unverfälscht und sortenrein.

Das heißt, sie sind absolut naturbelassen und unverändert, enthalten nur das Öl ihrer Stammpflanze, keine synthetischen Zusätze und werden nicht mit anderen Ölen gestreckt. Unsere kostbaren Essenzen stammen ausschließlich aus den Blättern, Blüten, Samen, Früchten, Zweigen und Wurzeln der Pflanzen.

Die Ansprüche an ätherische Öle sind bei uns sehr hoch. Denn nur so können die bis zu 500 Inhaltsstoffe eines Öls ihre Wirkung voll entfalten. Synthetische Zusätze, Parabene oder genetisch veränderte Pflanzen kommen für uns nicht in Frage.

100 % fair für 100 % Qualität

Umweltschonende Herstellung und fairer Handel mit langjährigen Bio-Anbaupartnern spielen seit den Anfängen eine wichtige Rolle. Dank unseren verlässlichen und gleichgesinnten Anbaupartner können wir unserem hohen Anspruch gerecht werden, ausschließlich Inhaltsstoffe für unsere 100 % naturreinen Rezepturen zu verwenden, die Gesundheit und Wohlbefnden fördern - und zugleich das ökologische Gleichgewicht der Erde bewahren.

Wirkung

Psychische Wirkung

Ätherische Öle fördern Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität:

  • sie bauen Stress ab, befreien und harmonisieren
  • anregende Aromen aktivieren und erheitern, beruhigende Düfte entspannen

Körperliche Wirkung

Ätherische Öle z.B. gemischt in Körperölen, wirken auf unserer Haut:

  • erwärmend oder kühlend
  • belebend und erfrischend
  • pflegend und regenerierend

Anbau und Gewinnung

demeter

ist das Markenzeichen für Produkte aus biologisch-dynamischer Wirtschaftsweise. Nur streng kontrollierte Vertragspartner dürfen das Demeter-Zeichen nutzen. Mehr Info unter www.demeter.de. Wir liefern in demeter-Qualität, solange Vorrat reicht. Andernfalls erhalten Sie ätherische Öle aus kontrolliert biologischem Anbau (kba).

kbA

Ätherische Öle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) gemäß der EU-Richtlinien des ökologischen Landbaus.

Ws

Wildsammlung. Diese Pflanzen wachsen wild und werden nicht durch den Mensch gezüchtet. Durch Sammellizenzen wird ein legales und geordnetes Sammeln innerhalb einer bestimmten Region oder Gegend geregelt.

konv.

Ätherische Öle aus konventionell angebauten Duftpflanzen.

Die meisten unserer ätherischen Öle werden mittels Wasserdampfdestillation gewonnen. Alle anderen Gewinnungsverfahren sind entsprechend ausgewiesen.

INCI

Cedrus Deodora Wood Oil

Das könnte Sie ebenfalls interessieren