Die Naturdrogerie

Dr. Hauschka
MED Gesichtscreme Mittagsblume

tägliche Basispflege, stärkt sehr trockene Haut, auch bei Neurodermitis

27,50 €
40 ml | 687,50 € / Ltr.
Auf Lager. Bei Ihnen in ca. 1-4 Werktagen
Artikelnummer: 2139
EAN / GTIN: 4020829080058
  • bei sehr trockener und zu Neurodermitis neigender Haut
  • zur täglichen Basispflege
  • schenkt ein zartes, entspanntes Hautgefühl
  • hinterlässt keinen Fettfilm
  • bewusst unparfümiert und auch für Säuglinge geeignet
  • auch als Make-up-Grundlage geeignet
  • mit Weißmohnöl und Mittagsblume-Presssaft
  • frei von chemisch-synthetischen Farb- und Konservierungsstoffen
  • frei von Mineralölen, Silikonen und PEG
  • 100 % zertifizierte Naturkosmetik bzw. Biokosmetik, nach NATRUE-Standard zertifiziert

Ein gutes Gefühl auftragen: Dr. Hauschka MED Gesichtscreme Mittagsblume

Die sehr gut verträgliche Dr. Hauschka Med Gesichtscreme Mittagsblume verleiht als Basispflege einen unsichtbaren Schutz und stärkt die feine Gesichtshaut, ohne einen Fettglanz zu hinterlassen. Die gemeinsam mit erfahrenen Dermatologen entwickelte, angenehm verteilbare Creme vermittelt umgehend ein rundherum gutes Hautgefühl und verlängert, regelmäßig aufgetragen, die unbeschwerten Phasen ausgeglichener Haut. Im Zusammenspiel einer mehrphasigen Komposition hochwertiger pflanzlicher Öle, die der Haut Schutz verleihen, mit Weißmohnöl und dem Presssaft der Mittagsblume entsteht eine reichhaltige Gesichtscreme, die lang anhaltend pflegt. Sie mildert spürbar und nachhaltig Hauttrockenheit und damit verbundenen Juckreiz. Der Haut verleiht sie eine unsichtbare und stabilisierende Schutzhülle.

Klinische Studien bestätigen die sehr gute Hautverträglichkeit und Pflegewirkung, auch bei Neurodermitis. Die Gesichtscreme Mittagsblume mildert spürbar und nachhaltig Hauttrockenheit, reduziert Spannungsgefühle und beugt Juckreiz vor.

Wirkung

  • Tägliche Basispflege für das Gesicht
  • Vermittelt umgehend ein rundherum gutes Hautgefühl
  • Mildert spürbar und nachhaltig Hauttrockenheit und damit verbundenen Juckreiz

Anwendung

Täglich auf das Gesicht auftragen und gleichmäßig verteilen. Zieht schnell ein und ist sehr gut als Make-up-Grundlage geeignet.

Ergänzende Pflege

  • Dr. Hauschka Med Intensiv Creme Mittagsblume
  • Dr. Hauschka Med Pflege Lotion Mittagsblume

Pflanzenporträt Weißmohn

Es ist wie eine doppelte Geste der Öffnung und Befreiung, wie sich die zu Boden geneigten Blütenkapseln wieder aufrichten, sobald sich die knittrigen Blüten entfalten. Der Weißmohn ist damit ein Sinnbild für den Weg, der dem Neurodermitiker offen steht. Auch er lässt manchmal den Kopf hängen, fühlt sich bedrückt in seiner juckenden, schuppenden und trockenen Haut, die sich rau anfühlt. Er wünscht sich eine glatte, zarte Haut – gerade so wie die Blüte des Weißmohns. Deshalb ergänzt das leicht einziehende Öl des Weißmohns die Dr.Hauschka Med Gesichtscreme Mittagsblume.

Die tägliche Basispflege für die sehr trockene, zu Juckreiz neigende Haut sowie bei Neurodermitis pflegt spürbar und entspannt im Handumdrehen. Im Zusammenspiel einer durchdachten Ölkomposition mit Weißmohnöl und dem Presssaft der Mittagsblume entsteht eine reichhaltige Gesichtscreme, die lang anhaltend pflegt. Sie mildert spürbar und nachhaltig Hauttrockenheit und damit verbundenen Juckreiz. Der Haut verleiht sie eine unsichtbare und stabilisierende Schutzhülle.

Pflanzenporträt Mittagsblume

Die üppig wachsenden Blätter der Mittagsblume scheinen die Eigenschaften der gesamten Pflanze in sich zu vereinen. Ihre rötliche Farbe imitiert Blütencharakter, die Flüssigkeitsreservoirs und der Feuchthaltefaktor kompensieren die nur wenige Zentimeter lange Wurzel, die den Eindruck hinterlässt, die Pflanze eher nur im Boden zu verankern, als sie mit Wasser zu versorgen. Die Wurzel der Pflanze ist den Nerven-Sinnes-Organen des Menschen zugeordnet, zu denen auch die Haut gehört. Die Mittagsblume integriert die Aufgaben der Wurzel in den ausgleichenden, den rhythmischen Vorgängen des Menschen zugeordneten Blattbereich. Sie hilft mit diesem Vorbild der gereizten Haut, die sozusagen nervlich überreizt ist.

Inhaltsstoffe

Wasser, Jojobaöl, Mittagsblumen-Presssaft, Avocadoöl, Alkohol, pflanzliches Glycerin, Erdnussöl, Fettalkohole, Mandelöl, weißes Mohnöl, Sheabutter, Wollwachs, Lysolecithin, Hectorit, Tapiokastärke, Mangobutter, Kakaobutter, Sonnenblumenöl, Meeresalgenauszug, Zuckeremulgator, Xanthan, Amyrisöl, Auszug aus Rosmarin.

INCI

Aqua, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Mesembryanthemum Crystallinum Juice, Persea Gratissima Oil, Alcohol, Glycerin, Arachis Hypogaea Oil, Cetearyl Alcohol, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Papaver Somniferum Seed Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Lanolin, Lysolecithin, Hectorite, Tapioca Starch, Mangifera Indica Seed Butter, Theobroma Cacao Seed Butter, Helianthus Annuus Seed Oil, Chondrus Crispus Extract, Cetearyl Glucoside, Xanthan Gum, Amyris Balsamifera Bark Oil, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract.

Bildergallerie

Information zur Echtheit der Bewertungen

Bewertungen, die den Status „verifizierter Kauf“ haben, stammen von Kund:innen, die innerhalb unseres Shops mit Kund:innenkonto angemeldet den Artikel gekauft haben. Unser Bewertungssystem stellt sicher, dass nur Bewertungen, die diese Kriterien erfüllen, dieses Label erhalten. Bewertungen ohne dieses Label stammen entweder von Kund:innen, die anonym bewerten wollten, oder von freiwilligen Bewertungen des Artikels ohne Kaufbezug. Diese Bewertungen können von uns nicht hinsichtlich ihrer Echtheit überprüft werden.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren