Alteya
100% genuines Bio-Beifuß-Öl

100% pur, genuin, naturrein, bio.

inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer 7523

Details zu Alteya 100% genuines Bio-Beifuß-Öl

Qualität kontrolliert biolog. Anbau
Zertifizierung USDA certified organic
Duftnote Herznote
Duftprofil frisch geschnittene Kräuter
Duftwirkung befreiend, anregend
Herkunft Bulgarien
Pflanzenteil Kraut
Gewinnung Destillation
Botanischer Name Artemisia annua

Beifuß regt die Lebensgeister an und wirkt positiv bei Überlastungserscheinungen. Beifußöl kann bei Verdauungsproblemen helfen. Führen Sie hierzu Bauchmassagen durch oder bringen Sie eine Kompresse auf. Nicht einnehmen! Dosierung beachten.

Alteya Beifußöl wird von Pflanzen aus bulgarischen Höhenlagen gewonnen und hat damit eine extrem hohe Wirkstoffdichte und Qualität.

Das 100% naturreine und genuine ätherische Öl ist dann richtig, wenn man seelisch an seine Belastungsgrenzen stößt. Ebenfalls kann es bei rheumatischen Problemen und entzündeten Gelenken dank der durchblutungsfördernden und krampflösenden Wirkung Linderung verschaffen.

Anwendung

Kosmetikum für die Aromapflege. Max. 10 Tropfen mit 50 ml Mandelöl oder Haselnussöl mischen.

Kosmetische Wirkung

  • entzündungshemmend, hautregenerierend, durchblutungsfördernd
  • kann therapiebegleitend bei Pilzbefall angewendet werden
  • nur zur äußeren Anwendung

Für den Einsatz in der Aromatherapie die Fachliteratur konsultieren!

Bewusster Umgang mit ätherischen Ölen

Ätherische Öle sind konzentrierte Pflanzenpower – deshalb:

  • immer sehr sparsam anwenden
  • lichtgeschützt, kühl und kindersicher aufbewahren
  • Kontakt mit Augen, Schleimhäuten und offenem Feuer unbedingt vermeiden
  • Nicht für Schwangere und Kinder unter 6 Jahren geeignet
  • Machen Sie vor Gebrauch einen Empfindlichkeitstest
  • Wenn Hautausschlag oder Rötung auftritt: Verwenden Sie das Produkt nicht weiter!
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!
  • Nur für die äußere Anwendung

Inhaltsstoffe

100% Artemisia annua (Wormwood) aus kontrolliert biologischem Anbau.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren